Verbindung mit Zukunft

Das Unternehmen NUCLEUS GmbH blickt auf über 40 Jahre Erfahrung in der Schweißtechnologie zurück. Seit der Gründung im Jahre 1976 durch Dr. Florian Tschech hat sich das Unternehmen zu einem stetig wachsenden, mittelständischen Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf entwickelt.

Angefangen bei der Entwicklung und Konstruktion von vollautomatischen Produktionsmaschinen für die schweißtechnische Fertigung von persönlicher Schutzausrüstung im Jahre 1978, über intensive Forschungen und Weiterentwicklung der kontinuierlichen Ultraschallschweißtechnik mit rotierender Sonotrode, ist die NUCLEUS GmbH heute ein Hightech-Maschinenbau mit hauseigener Softwareentwicklung für Ultraschallschweißmaschinen. Mit unserem Geschäftsführer Marc Tschech stehen wir heute an unserem Standort in Düsseldorf bereits in zweiter Generation für die Zukunft der Ultraschallschweißtechnologie. Mit einer Vielzahl qualifizierter Mitarbeiter entwickeln und fertigen wir unsere Maschinen an unserem Standort in Düsseldorf. 

Seit über 40 Jahren steht NUCLEUS für Innovation, nationale und internationale Kooperation sowie kompromisslose Qualität. Dabei ist das partnerschaftliche Verhältnis zu unseren Kunden unser Schlüssel zum Erfolg. Durch ein weltweites und qualifiziertes Händlernetzwerk garantieren wir unseren Kunden nicht nur einen direkten Ansprechpartner vor Ort sondern auch zusätzliche Serviceleistungen.

Der Umzug in unseren neuen Firmensitz im Jahr 2019 wappnet uns für herausfordernde Projekte und die Weiterentwicklung der Ultraschallschweißtechnologie. Durch die Herstellung unserer Maschinen am Standort Düsseldorf sowie die hauseigene Softwareentwicklung garantieren wir ein Höchstmaß an Präzision – „Made in Germany“.

timelinecenter_top

1976

Gründung der NUCLEUS GmbH als Ingenieurgesellschaft für nukleare Verfahrenstechnik in Düsseldorf mit unternehmenseigenen Werkräumen in Aachen durch Dr. Florian Tschech. 

 

timelinecenter

1978

Entwicklung und Konstruktion von vollautomatischen Produktionsmaschinen für die schweißtechnische Fertigung von persönlicher Schutzausrüstung („PSA“).

Aufbau einer eigenen Produktionsstätte für Einweg-Schutzkleidung. Patentamtliche Anmeldung von speziellen Produktionsverfahren.

timelinecenter

1982

Beginn der Entwicklung spezieller Schweißverfahren für thermoplastische Kunststoff-Folien und technische Textilien sowie Vliesstoffe in Düsseldorf. Veröffentlichungen von Publikationen über Sonderschweißverfahren durch Dr. Florian Tschech.

Zusätzliche Entwicklung einer vollautomatischen Produktionslinie für Vliesstoff-Overalls, Kombination von Schweiß- und Klebetechnik.

timelinecenter

1988

Zusammenführung der Verwaltung, Produktion sowie Werkstätten nach Düsseldorf. Konstruktion und Bau spezieller Schweißmaschinen und Schweißwerkzeuge mit innovativem Schweißverfahren für Vliesstoffe bis 150 g/m².

timelinecenter

1994

Aufbau zusätzlicher Produktionskapazitäten in Lublin (Polen) mit 60 Beschäftigten für die Fertigung von Arbeitsschutzbekleidung in Kombination von konventioneller Fügetechnik und weiterentwickelter Schweißtechnik.

timelinecenter

Ab 1994

Intensive Forschung und Weiterentwicklung der kontinuierlichen Ultraschallschweißtechnik mit rotierender Sonotrode.

Konstruktion und Entwicklung einer neuartigen, modularen Ultraschallschweißmaschine mit flexiblen Anbauten, erstmals vorgestellt auf der Fakuma-Messe (1999) und IMB-Messe (2000).

timelinecenter

2001

Lizenzvertrag mit der PFAFF Industrie Maschinen AG, Vertrieb der Standardmaschine „Rotomat SN“ unter dem Namen „Pfaff Seamsonic 8310-01 bis-03“. Weiterentwicklung und Modifizierung der bewährten Ultraschallschweißtechnik durch neue Regelungs- und Automationstechniken

timelinecenter

Februar 2006

30jähriges Firmenbestehen: Vom Engineering zu Hightech-Maschinenbau und Softwareentwicklung für Ultraschall-Schweißen mit bereits 18 Mitarbeitern am Standort Düsseldorf.

timelinecenter

2007

Erweiterung des Produktportfolios durch die erste V4E Ultraschallschweißmaschine mit Touchscreen, basierend auf hauseigene Softwareentwicklung. Die Ansteuerung der Anpresseinheit erfolgt erstmals über einen speziell entwickelten Servermotor.

timelinecenter

2011

Beginn der Fertigung von vollautomatischen Schlauch-Ultraschallschweißmaschinen mittels integrierter und rotierender Sonotroden.

timelinecenter

2016

Einführung der neuen DX1 Ultraschallscheißmaschine und Einstellung der Fertigung der V4E Ultraschallschweißmaschine. Bei der neuen DX1 Serie ist die gesamte Ultraschalleinheit von NUCLEUS entwickelt und produziert. Diese setzt sich aus dem Generator, dem Konverter und der Sonotrode zusammen.

timelinecenter_bottom

2019

Fertigstellung der neuen und modernen Büro- und Fertigungsräume am Tichauer Weg 32 in Düsseldorf. Umzug in den neuen Firmensitz mit inzwischen 25 Mitarbeitern.

Ihr persönlicher Vertriebspartner

Unsere Vertriebspartner finden Sie in vielen Ländern in Europa und Nordamerika. Bei allen Fragen können Sie uns oder unsere Vertriebspartner gerne kontaktieren. Wir erstellen auch Schweißproben für Sie.